Browsing Category: Auslandssemester

5 Tage, 5 Posts: 10 Gründe, ein Auslandssemester in Bordeaux zu machen

Hallöchen ihr Lieben! Wenn ihr das hier lest, packe ich gerade meine Sachen, oder versuche es zumindest. So wie es aussieht, passt es nämlich nicht in in 1,5 Koffer. Aber nun gut, wir haben nämlich etwas für euch geplant und heute kommt der erste Post. 5 Tage, 5 Posts, der Titel sagt fast schon alles. :-) Wir resümieren unser Auslandssemester ein wenig und erzählen euch hoffentlich auch etwas, was ihr noch nicht wisst! Continue Reading

The French Way

Salut meine Lieben :-) Endlich sind die ersten Prüfungen weg und ich finde mal kurz im Unterricht Zeit,euch die Fotos von der letzten Woche zu zeigen. Meine Mama und ihr Freund haben mich besucht und wir haben einige Sachen gemacht, die schon länger auf Leonies & meiner Liste von Dingen standen, die wir tun wollten, ganz nach dem Motte „the french way“. Continue Reading

MIROIR D’EAU

Wir sitzen gerade den 3. Tag in Folge in einem Café, genauer gesagt Starbucks, und arbeiten, arbeiten, arbeiten. Nächste Woche stehen jeweils eine Prüfung, eine Präsentation und eine Dossierabgabe an und ich bin total motiviert, Scherz. Also dachten wir uns, bevor wir gleich was für die Uni tun, fahren wir noch am Miroir d’Eau vorbei und machen ein paar Fotos, ganz nach dem Motto „Erst das Vergnügen, dann die Arbeit“.

Continue Reading

Arcachon

Hallöchen ihr Lieben :-)

Endlich gibt es wieder Neuigkeiten von mir. Letzte Woche ist mein Blog abgestürzt, und somit wurde euch nur eine Fehlermeldung angezeigt – ich saß um halb 2 Uhr nachts noch davor und wollte etwas ändern, und zack war er weg! Jetzt ist er Gott (oder meinem Webhoster) sei Dank wieder da und ich kann euch ein paar Fotos vom letzten Ausflug nach Arcachon zeigen :-)

Continue Reading

fleurs de cerisier

Wenn ihr meinen letzten Post gelesen habt, habt ihr schon mitbekommen, dass in Bordeaux der Frühling ausgebrochen ist. Das mussten Leonie und ich natürlich gestern direkt nutzen, sodass wir in der Pause zwischen zwei Kursen (wohlgemerkt, das sind 15 Minuten!) schnell zum Fluss gerannt sind und eine kleine Shootingsession unter den Kirschblütenbäumen gestartet haben. 
Continue Reading